Benjamin Mades stellt sich vor


Benjamin Mades
Benjamin Mades

Benjamin Mades, dessen musikalische Wurzeln im Musikverein Sponheim liegen, hat Anfang 2015 die Leitung des Blasorchesters übernommen.
Schon während des Studiums der Instrumentalpädagogik am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz, ist er dort als Lehrer für Horn im Rahmen der Kooperation des Konservatoriums mit dem Mainzer Gymnasien in der Bläserklassenausbildung tätig. Außerdem bildet er Blechbläser verschiedener Blasorchester der Region aus und arbeitet dabei auch mit verschiedenen Jugendblasorchestern. Er war selbst Mitglied im LandesJugendBlasOrchester Rheinland-Pfalz und hat bei Konzerten der Bläserphilharmonie Süd-West unter namhaften Dirigenten gespielt und dabei wichtige Impulse für seine eigene Dirigententätigkeit bekommen.
Benjamin Mades ist zudem noch Dirigent und künstlerischer Leiter des Kilian-Ensembles Mainz/Wiesbaden und leitet das Blasorchesters der Bläserchöre Ingelheim.